Service-Hotline: 0800 - 969 0 969

  schnelle Lieferung

   Sicher einkaufen

 

Elektromarkt Ladeneinrichtung - Optimale Ladenausstattung für Ihren Laden

Die Einrichtung von Elektromärkten zählt wohl zu den schwierigsten Aufgaben im Ladenbau. Eine Herausforderung ist dabei nicht nur die hohe Qualität der Verkaufsartikel, die einen entsprechend anspruchsvollen Rahmen erfordert. Auch die große Zahl an Ausstellungsgeräten kann zu einem Problem werden, denn bei einer ungünstigen Anordnung ist unter Umständen eine Reizüberflutung die Folge.

Elektromarkt Ladeneinrichtung Elektromarkt Ladeneinrichtung

Für Elektromärkte muss daher ein durchdachtes, harmonisches Gesamtkonzept gefunden werden, das selbst bei einer großen Anzahl an eingeschalteten Ausstellungsgeräten eine gewisse Ruhe in den Verkaufsraum bringt. Einzelne Ausstellungsstücke müssen so angeordnet werden, dass der Kunde die hochwertigen Produkte separat wahrnimmt, ohne zwischen vielen unterschiedlichen Artikeln den Überblick zu verlieren. Vor allem Spitzenprodukte erfordern einen passenden Rahmen.

Ein durchdachtes Design vermeidet Reizüberflutung

In Multimedia-Geschäften können je nach Sortiment ganz unterschiedliche Einrichtungssysteme zum Einsatz kommen. Von klaren, weißen Flächen bis zu einer kontrastreichen Farbgestaltung und Beleuchtung, vom einladenden Raumdesign im warmen Holzdekor bis zum edlen Einrichtungssystem in Lamellen-Optik sind viele verschiedene Lösungen denkbar. Für eine optimale Ladengestaltung muss sowohl die Art der Verkaufsartikel als auch die Raumaufteilung bedacht werden.

Elektromärkte mit einem vielseitigen Sortiment und einer großen Anzahl an eingeschalteten Ausstellungsstücken sind auf ein harmonisches, klares Raumkonzept angewiesen. Das gilt in besonderem Maße, wenn die einzelnen Abteilungen nicht bereits durch die baulichen Gegebenheiten voneinander getrennt sind. Einheitliche Einrichtungssysteme bringen Ruhe in den Verkaufsraum und bieten zugleich Gelegenheit, unterschiedliche Verkaufsartikel nach den eigenen Vorstellungen anzuordnen.

Viele moderne Ladenbausysteme verfügen zu diesem Zweck über praktische Haltesysteme, die es erlauben, Warenhalterungen nach Belieben anzuordnen und bei Bedarf zu verändern. Darüber hinaus lassen sich moderne Ladenbausysteme individuell kombinieren und erweitern. Auf diese Weise können Regalsysteme, Präsentationswände und Verkaufsständer dem angebotenen Sortiment optimal angepasst werden.

Der passende Rahmen für Spitzenprodukte

Viele Elektromärkte lassen sich mit funktionalen Regalsystemen ansprechend einrichten und gestalten. Einheitliche Regalsysteme in heller Aluminium-Optik, in Holzdekor oder mit elegant verchromten Flächen können für die einzelnen Abteilungen eine gute Basis schaffen, um gleichartige Artikel übersichtlich zu präsentieren. Zugleich bringen klassische Regalsysteme die nötige Ruhe in den Verkaufsraum.

Bei der Präsentation von besonders hochwertigen Hightech-Produkten ist jedoch etwas mehr Aufwand gefragt. Um ausgesuchte Spitzenprodukte gekonnt in Szene zu setzen, eignen sich je nach Art der Produkte beleuchtete Vitrinen ebenso wie hochwertige Präsentationswände und frei stehende Warenständer. Unterschiedliche Designs, vielfältige Materialkombinationen und individuelle Montagemöglichkeiten bieten Gelegenheit, die Präsentationsmöbel Artikeln jeder Art optimal anzupassen.

Ein bewährtes Einrichtungssystem für hochwertige Unterhaltungselektronik ist das Ladenbausystem in Lamellen-Optik, mit dem sich verschiedenartige Sortimente elegant präsentieren lassen. Mit einer großen Design-Vielfalt passt sich das Lamellenwandsystem an jeden Elektromarkt und Multimedia-Store harmonisch an. Vom freundlichen Holzdekor über Präsentationsflächen in edlem Weiß bis hin zu Lamellenwänden im modischen Metallic-Design lassen sich mit dem Lamellenwandsystem ganz unterschiedliche Einrichtungen kreieren.

Die einzelnen Lamellenwände lassen sich mithilfe vielfältiger Warenhalter individuell gestalten und gezielt für einzelne Verkaufsprodukte vorbereiten. Für Elektromärkte sind vor allem die eleganten Tablet- und Smartphone-Halter von Interesse, mit denen sich hochwertige Ausstellungsstücke besonders attraktiv präsentieren lassen. Darüber hinaus bieten die einzelnen Lamellenwände vielfältige Kombinations- und Erweiterungsmöglichkeiten. Auch freistehende Präsentationswände, Mittelraumpräsenter und Verkaufstheken können im gleichen Design verwendet werden, um Verkaufsräume jeder Größe harmonisch zu gestalten.