Service-Hotline: 0800 - 969 0 969

  schnelle Lieferung

   Sicher einkaufen

 

Ladeneinrichtung für Unterwäsche & Dessous

In der Textilbranche gibt es die unterschiedlichsten Bereiche, die verschiedene Anforderungen an die Ladeneinrichtung stellen. Besonders bei Dessous–Fachgeschäften ist es wichtig, ein angenehmes Ambiente zu schaffen. Die Kundinnen sollen sich in entspannter Atmosphäre Ihre Lieblings-Dessous auswählen können, um ein befriedigendes Einkaufs-Erlebnis zu erhalten. Besonders wichtig ist die übersichtliche Präsentation des unterschiedlichen Sortiments. Viele Geschäfte für Unterwäsche und Dessous finden in kleinen, aber feinen Ladenlokalen Ihren Wirkungskreis. Um das Ladengeschäft nicht überladen und unübersichtlich wirken zu lassen, hat man die Möglichkeit mit offenen, filigranen und flexiblen Wandregalen die nötige "Luftigkeit" zu erreichen. Die richtige Wahl der Ladeneinrichtung spielt dabei eine große Rolle.

 

Durch ein offenes Verkaufsregal ohne Rückwand kann man einfach verhindern, dass kleine Läden überfüllt wirken. Zusätzlich haben Ladenbesitzer die Möglichkeit, mit professioneller Lichtplanung die optimale Raumausleuchtung zu schaffen, um so den Laden größer wirken zu lassen. Um besondere Akzente zu setzen und die entsprechende angenehme Stimmung zu schaffen, haben Ladenbesitzer viele Möglichkeiten. Dazu gehört neben der Ladeneinrichtung auch das Einsetzen von speziellen Leuchtkörpern, die als ausgefallene Warenpräsentation ebenso dienen wie als Deko-Leuchte oder als besonderen (beleuchteten) Beistelltisch. Auch im Schaufenster lassen sich ausgefallene Produkte besonders effektiv in Szene setzen.

Im Verkaufsraum bieten sich spezielle Kleiderständer mit kleinem Durchmesser an. Die Rundständer sind fahrbar und somit äußerst flexibel. Die passenden Kleiderbügel für Dessous oder auch Badeanzüge machen die Präsentation um ein vielfaches einfacher; sie sind speziell für das einfache und schnelle Aufhängen von Unterwäsche konzipiert, so dass die Ware optimal zur Geltung kommt. Für zusätzliche Highlights sind spezielle Torsen in tollen Farben immer ein besonderer Eyecatcher im Ladengeschäft. Die Torsen sind in tollen Farben erhältlich, so dass die verschiedenfarbigen Dessous ideal wirken können.

Eine geräumige und praktische Umkleidekabine werden die Kundinnen besonders dankbar zur Kenntnis nehmen. Auch hier ist an eine optimale Ausleuchtung mit sanftem Licht zu denken. Ebenso ein großer Spiegel und praktischer Hocker sowie Kleiderhaken sind in einer Umkleidekabine nicht wegzudenkende Ladenbauelemente.

Mit einer tollen Ladentheke für die Kasse, für Beratungsgespräche oder zum Verpacken von Geschenken kann dem Ladengeschäft ein ganz persönlicher Stil gegeben werden. Hier ist die Auswahl riesengroß, da bleiben keine Wünsche offen. Die Stilrichtung der Verkaufstheke wird dem Wandregal und der restlichen Ladenausstattung angepasst, so dass dem Kunden ein rundum harmonisches Erscheinungsbild geboten werden kann und der Einkauf zum echten Erlebnis wird.