Service-Hotline: 0800 - 969 0 969

  schnelle Lieferung

   Sicher einkaufen

 

Tipps zur Planung Ihrer Betriebsfeier

Regelmäßige Betriebsfeiern sollten in keinem Unternehmen zu kurz kommen. Sie stärken den Teamgeist und die Motivation der Mitarbeiter und sorgen damit für ein harmonisches Miteinander. Wir erklären Ihnen, wie Sie und Ihre Mitarbeiter eine Betriebsfeier am besten planen können und was für Möglichkeiten Sie – auch bei geringem Budget – haben.

Mitarbeiter motiviert Betriebsfeier Roman Samborskyi/Shutterstock.com

Allgemeine Informationen und Tipps zur Planung der Betriebsfeier

Bevor Sie damit beginnen, Ideen für die Betriebsfeier zu sammeln, sollten Sie ein paar Rahmenbedingungen beachten, damit die Betriebsfeier ein Erfolg wird. Dazu gehören diese Dinge:

Keine Betriebsfeier zu diesen Zeiten

Planen Sie die Feier zu Urlaubszeiten, kann diese schnell ein Reinfall werden. Im schlimmsten Fall ist die halbe Belegschaft verreist.

  • Vermeiden Sie Betriebsfeiern während der Sommermonate (insbesondere Juli/August bzw. zur Schulferienzeit).
  • Planen Sie keine Betriebsfeiern zur stressigen Weihnachtszeit.
  • Umgehen Sie Betriebsfeiern unter der Woche.

Den meisten Mitarbeitern sind Freitage sehr recht für eine Betriebsfeier, weil sie am nächsten Tag ausschlafen können.

Legen Sie frühzeitig ein Datum fest

Je eher Sie mit der Planung beginnen, desto besser. So können Ihre Mitarbeiter die Feier fest einplanen und auch die Location Ihrer Wahl hat vermutlich noch Termine frei. Organisieren Sie nichts auf den letzten Drücker.

Beziehen Sie Ihre Mitarbeiter in die Planung ein

Veranstalten Sie ein kleines Meeting. Erinnern Sie sich gemeinsam an vergangene Betriebsfeiern, an Flops und großartige Dinge. Fragen Sie nach den Interessen Ihrer Mitarbeiter.

Übrigens: Sie können den organisatorischen Aufwand minimieren, indem Sie bestimmte Aufgaben, wie zum Beispiel die Wahl der Location oder die Vorbereitung von Spielen, an Ihre Mitarbeiter verteilen.

4 Ideen für Ihre Betriebsfeier

Bowling Betriebsfeier Bowling als kostengünstiges, aber spaßiges Mitarbeiterevent - George Rudy/Shutterstock.com

Eine gute Party steht und fällt mit dem Rahmenprogramm. Es ist wichtig, dass Ihre Mitarbeiter sich amüsieren.

Ist ihnen langweilig, wird die Betriebsfeier niemals ein Erfolg und die Arbeitsmoral sinkt. Auf einer Betriebsfete stehen Ihnen die unterschiedlichsten Unterhaltungsprogramme zu Verfügung.

Sie können Bands bestellen, Comedy-Einlagen erschaffen oder buchen, gemeinsam Essen gehen und vieles mehr.

Wir möchten Ihnen gute und günstige Ideen für die Betriebsfeier von Unternehmen jeder Größe näher vorstellen:

1. Brauerei und Party

Gehen Sie mit Ihren Mitarbeitern auf Brauerführung und verkosten anschließend die dort angebotenen Schmankerl. Suchen Sie danach eine angemietete Location für das Firmenevent auf. Sorgen Sie für Speis und Trank und lassen Sie Ihre Mitarbeiter auftauen.

Kostenpunkt: variiert je nach Firmengröße, ca. 10 bis 15 Euro pro Person zzgl. Endlocation und Verpflegung

2. Speis und Trank in der Natur

Laden Sie zum Wandertag ein, sofern Ihre Mitarbeiter fit genug sind. Achten Sie auf eine nicht zu herausfordernde Strecke. Zwischendrin bietet sich ein gemeinsamer Snack (Picknick oder Lokal) an. Am Ende steht wie gewohnt ein Betriebsessen bzw. eine Betriebsfeier an.

Kostenpunkt: variiert je nach Firmengröße, ca. 6 Euro pro Person zzgl. Endlocation und Verpflegung

3. Mottoparty und gutes Essen

Speisen Sie in einem Lokal Ihrer Wahl und gehen Sie anschließend kostümiert auf eine Mottoparty in der Kneipe/Diskothek/Firma etc. um die Ecke. Die Kostüme heben den Spaßfaktor und lockern die Stimmung auf.

Black and White Party Wie wäre es mit einer stilvollen „Black- and White-Party? - Dean Drobot/Shutterstock.com

Gängige Firmenfeier-Mottos

  • Schwarz und Weiß
  • Länder-Abende (Spanien, Mexiko, etc.)
  • Gala
  • Casino

Gewagte Firmenfeier Mottos

  • Hipster
  • 80er Jahre
  • Bollywood
  • Glitzer und Glamour
  • Kindheitsträume (Cowboys, Prinzessinnen, etc.)

Kostenpunkt: variiert je nach Firmengröße, ca. 35 Euro pro Person/Kostüm zzgl. Endlocation und Verpflegung

4. Nutzen Sie Ihr Firmengelände

Große Firma – großes Gelände? Nutzen Sie es. Mieten Sie einen Imbisswagen, statten Sie das Gelände mit Stehtischen und (Live-)Musik aus und seien Sie mutig. Präsentieren Sie Ihren Mitarbeitern eine Hüpfburg, Zauberer oder eine Rodeo Bullriding Station.

Kostenpunkt: variiert je nach Firmengröße, ca. 500 bis 800 Euro zzgl. Verpflegung / Imbisswagen

3 Spiele für die Betriebsfeier

Nicht nur ein gutes Essen wird von Mitarbeitern geschätzt. Auch Spiele eignen sich auf Betriebsfeiern hervorragend, um das Miteinander zu stärken und Spaß zu haben. Ideale Spiele für Erwachsene sind zum Beispiel:

  1. Puzzeln im Team
    Puzzeln ist nicht teuer und stärkt das Wir-Gefühl enorm. Im Falle der Betriebsfeier sollte jeder Mitarbeiter ein Puzzlestück frei gestalten (rohe Puzzles können Sie im Bastelladen erwerben), bevor alle Mitarbeiter später die Puzzlestücke zusammenfügen. So bekommt jeder Mitarbeiter das Gefühl, wichtig zu sein und auch die Teamarbeit kommt nicht zu kurz.
    Ziele, Erinnerungen oder Ähnliches können auf dem Rohpuzzle einen Platz finden und anschließend im Betrieb aufgehängt werden.Kostenpunkt: je nach Puzzle-Größe etwa 20 bis 80 Euro ggf. zzgl. Material zum Bestücken
  2. Merk- und Gedächtnisspiele
    Diese Art Spiele sorgt auf Betriebsfeiern für Unterhaltung und belebt das Programm. Legen Sie zum Beispiel 15 Dinge in einer vorher bestimmten Reihenfolge aufs Tablett. Zwei, drei Mitarbeiter prägen sich die Anordnung ein. Entfernen Sie anschließend die Gegenstände und lassen Sie die Mitarbeiter sie wieder platzieren – wer die meisten Dinge richtig legt, hat gewonnen und bekommt ein kleines Präsent.Kostenpunkt: Variiert je nach Firmengröße, ca. 5 Euro pro Person / Präsent
  3. Karaoke für Jedermann
    Mieten Sie eine Location, in der Karaoke betrieben werden kann. Sorgen Sie für ausreichend Snacks und Getränke und lassen Sie den Spaß beginnen. Je später am Abend, desto stimmungsvoller die Gesangseinlagen. Machen Sie ein Betriebsfeier-Spiel daraus, indem Sie einen kleinen Wettbewerb veranstalten (passende Outfits, beste Performance, oder ähnliches).Kostenpunkt: variiert je nach Firmengröße, ca. 0 Euro pro Person zzgl. Location & Verpflegung

Fazit: Eine gute Betriebsfeier benötigt Planung und Ideen

Die Betriebsfeier ist wichtig für das Miteinander, für die Arbeitsmoral und das Wir-Gefühl. Sie lockert das Verhältnis untereinander und sorgt für belebende Erinnerungen, wenn sie richtig umgesetzt wird.

Zum Glück stehen Sie in puncto Betriebsfeier nicht allein dar. Im Gegenteil, es ist für eine erfolgreiche Betriebsfeier sogar wichtig, dass Sie Ihre Mitarbeiter mit einbeziehen und Aufgaben delegieren. Zusammen können Sie Ideen sammeln und abstimmen, damit die Betriebsfeier am Ende gelungen wird und Ihre Mitarbeiter und Sie Spaß haben – egal, ob beim simplen Essen, auf einer Party oder bei gemeinsamen Spielen.