Service-Hotline: 0800 - 969 0 969

  schnelle Lieferung

   Sicher einkaufen

 

Spielwaren Shop - passende Ladeneinrichtung für Spielwarengeschäfte

Beim Einrichten von Spielwarengeschäften ist eine andere Denkweise gefragt als in herkömmlichen Ladengeschäften. Mehr als ein hochwertiges, modisches Design stehen die Ansprüche von Kindern im Vordergrund. Das bedeutet vor allem, Spiel, Spaß und Abwechslung für die Kleinen zu vermitteln. Die Ladeneinrichtung muss für Kinder attraktiv und unterhaltsam sein, sich zugleich aber auch an den Bedürfnissen von Kindern orientieren.

Kinder wollen Spielwaren und Spielzeug anfassen und ausprobieren. Sie brauchen im Geschäft die Gelegenheit, zu spielen und sich zu vergnügen, damit ihnen selbst bei einem längeren Aufenthalt nicht langweilig wird. Ein Spielwarengeschäft, das diese Bedürfnisse berücksichtigt, legt damit den Grundstein für den geschäftlichen Erfolg. Kinder sind mit der richtigen Einrichtung leicht zu begeistern und möchten bei einem spannenden Aufenthalt immer wiederkommen.

Spielwarengeschäft Ladeneinrichtung Spielwarengeschäft Ladeneinrichtung

Trotz allem dürfen auch die Bedürfnisse der erwachsenen Kunden nicht vergessen werden, denn sie sind es, die letztendlich über einen Besuch und einen möglichen Kauf entscheiden. Aus diesem Grund sollte beim Ladendesign auf eine sichere Verarbeitung und hochwertige Materialien Wert gelegt werden. Eine sichere Möblierung und Dekoration ist in Spielwarengeschäften generell wichtiger als in anderen Ladengeschäften, kann zugleich aber auch ein entscheidendes Kaufkriterium sein.

Darüber hinaus ist es für Eltern wichtig, dass sie sich in angenehmer Atmosphäre abseits der Kinderspielzonenberaten lassen können. Abhängig von den baulichen Gegebenheiten kann es daher sinnvoll sein, Spielzonengroßzügig vom Verkaufsbereich abzugrenzen.

Abwechslungsreiches Design im Spielwarenladen

Das Ladendesign im Spielwarengeschäft muss den Bedürfnissen von Eltern und Kindern gleichermaßen gerecht werden. Für eine attraktive Einrichtung sind daher funktionale Ladenbausysteme ideal, die keine fest vorgegebene Struktur aufweisen, sondern sich je nach Bedarf individuell gestalten lassen. Auf diese Weise lassen sich Ausstellungsstücke und Spiele in angemessener Höhe für Kinder ausstellen; andere Produkte können aber auch sicher außer Reichweite der Kinder aufbewahrt werden. Ein flexibles Einrichtungssystem bietet zugleich die Möglichkeit, ausgewählte Verkaufsartikel gezielt für erwachsene Kunden zu präsentieren.

Besonders gut eignen sich in Spielwarengeschäften Regalsysteme und Präsentationswände, bei denen Warenhalter, Regalböden und Produktkörbe individuell angeordnet werden können. So lässt sich nicht nur ein abwechslungsreiches, kindgerechtes Ladendesign kreieren, sondern die Ladenräume können auch immer wieder neu gestaltet werden, sodass die Kinder bei jedem Besuch etwas Neues entdecken können. Ergänzend zu regelmäßig wechselnden Spielideen sorgen bewährte Lieblingsspiele dafür, dass die Kinder immer gern wiederkommen.

Sicherheit und individuelle Gestaltung

Für eine größtmögliche Sicherheit im Verkaufsraum ist die Wahl der Regalsysteme in Spielwarenläden von besonderer Bedeutung. Gut geeignet sind vor allem fest auf die Wand montierte Regalsysteme, die durch die feste Montage einen maximalen Unfallschutz bieten. Viele feste Regale und Präsentationswände lassen sich zudem mit unterschiedlichen Verbindungselementen und Warenhaltern individuell gestalten. Die feste Wandmontage und offene Konstruktionsweise sorgt dafür, dass diese Regalsysteme besonders offen und luftig wirken.

Ideal sind offene Präsentationswände vor allem für die Verwendung vor einer lebhaften Wanddekoration. Die offene Regalkonstruktion ohne Rückwand beeinträchtigt mögliche Wandbilder und Dekorationen nicht, sodass bei der Raumgestaltung viel Farbe in den Verkaufsraum gebracht werden kann. Viele Modelle bieten darüber hinaus Kombinationsmöglichkeiten mit anderen Möbelstücken und lassen sich zu einem kompletten Einrichtungssystem erweitern. Mithilfe von ergänzenden Mittelraumgondeln und freistehenden Regalwänden können die Ladenräume immer wieder problemlos umgestaltet werden.