Im Textileinzelhandel sind Umkleidekabinen ein absolutes Must-have. Die Kabinen müssen mit blickdichten Vorhängen ausgestattet sein, so dass die Kunden in Modeboutiquen, Dessousläden oder auch Fachgeschäften für Outdoor und Sport ungestört die ausgesuchten Artikel anprobieren können.

Je nach Bedarf haben wir verschiedene Varianten im Programm: von der freistehenden Kabine bis hin zur Kabine, die direkt an der Wand montiert wird. Bei ShopDirect finden Sie darüberhinaus das passende Zubehör, wie Sitzhocker, Spiegel oder Kleiderhaken, um Ihren Kunden den größtmöglichen Komfort bei der Anprobe zu bieten. Ladeneinrichtung leicht gemacht mit dem Ladenbauprofi ShopDirect aus Deutschland!

Filter

Ladeneinrichtung SALE- Angebote

Kunden Liebling
Garderobenhaken
Chrom seidenmatt

2,20 €

Ladeneinrichtung SALE- Angebote

Kunden Liebling
Garderobenhaken
Aluminium, Wandmontage

5,60 €

Ladeneinrichtung SALE- Angebote

Kunden Liebling
Gaderobenhaken mit Bügel
mit Jackenbügel und 2 Haken, verchromt

5,95 €

Ladeneinrichtung SALE- Angebote

Kunden Liebling
Vorhangstange zwischen Kabinenseiten
L 100 cm, ohne Vorhang

20,95 €

Ladeneinrichtung SALE- Angebote

Kunden Liebling
Umkleidekabine Ecklösung
ohne Vorhang

51,95 €

Ladeneinrichtung SALE- Angebote

Kunden Liebling
Umkleidekabine eckig B 100 T 100 cm
100 x 100 cm, ohne Vorhang

51,95 €

Ladeneinrichtung SALE- Angebote

Kunden Liebling
Umkleidekabine rund B 98 T 80 cm
B98 x T80 cm, ohne Vorhang

51,95 €

Ladeneinrichtung SALE- Angebote

Kunden Liebling
Anschlußkabine Wandmontage
ohne Vorhang

72,95 €

Ladeneinrichtung SALE- Angebote

Kunden Liebling
Anschlußkabine freistehend
freistehend, ohne Vorhang

88,95 €

Ladeneinrichtung SALE- Angebote

Kunden Liebling
Hocker mit Ledersitzfläche
H 48 cm, verchromt

92,95 €

Ladeneinrichtung SALE- Angebote

Kunden Liebling
Wandspiegel
B 40 x H 120 cm

96,70 €

Ladeneinrichtung SALE- Angebote

Kunden Liebling
Umkleidekabine Wandmontage
ohne Vorhang

99,00 €

Ladeneinrichtung SALE- Angebote

Kunden Liebling
Vorhang für Umkleidekabine beige
schwer entflammbar, B 130 cm

106,00 €

Ladeneinrichtung SALE- Angebote

Kunden Liebling
Vorhang für Umkleidekabine schwarz
schwer entflammbar, B 130 cm

106,00 €

Ladeneinrichtung SALE- Angebote

Kunden Liebling
Vorhang für Umkleidekabine
anthrazit, B 130 cm

106,00 €

Ladeneinrichtung SALE- Angebote

Kunden Liebling
Vorhang für Umkleidekabine
grau, B 130 cm

106,00 €

Ladeneinrichtung SALE- Angebote

Kunden Liebling
Vorhang für Umkleidekabine
blau, B 130 cm

106,00 €

Ladeneinrichtung SALE- Angebote

Kunden Liebling
Vorhang für Umkleidekabine rot
schwer entflammbar, B 130 cm

106,00 €

Ladeneinrichtung SALE- Angebote

Kunden Liebling
Vorhangstange zwischen Kabinenseiten
L 100 cm, mit Vorhang blau

123,00 €

Ladeneinrichtung SALE- Angebote

Kunden Liebling
Vorhangstange zwischen Kabinenseiten
L 100 cm, mit Vorhang grau

123,00 €

Ladeneinrichtung SALE- Angebote

Kunden Liebling
Vorhangstange zwischen Kabinenseiten
L 100 cm, mit Vorhang anthrazit

123,00 €

Ladeneinrichtung SALE- Angebote

Kunden Liebling
Umkleidekabine freistehend
ohne Vorhang

131,00 €

Ladeneinrichtung SALE- Angebote

Kunden Liebling
Sitzbank mit Ledersitzfläche
H48 x L90 cm, verchromt

153,95 €

Ladeneinrichtung SALE- Angebote

Kunden Liebling
Vorhang beige für Umkleidekabine
schwer entflammbar, B225 cm

202,00 €

Frei stehend und in Wandmontage

Ohne einen separaten Umkleidebereich kommt kein Bekleidungsgeschäft aus. Aber auch viele andere Ladengeschäfte sind auf blickdichte Kabinen angewiesen, um ihre Kunden optimal bedienen zu können. Neben Modeboutiquen und Dessousläden sind Umkleidekabinen zum Beispiel in Fachgeschäften für Sportartikel, für Outdoor-Bedarf oder für Berufsmode von Bedeutung.

Umkleidekabinen frei stehend und in Wandmontage

Obwohl Umkleidekabinen optisch oft im Hintergrund stehen, zählen sie zu den wichtigsten Bereichen in jedem Modegeschäft. Hier entscheidet es sich, ob und was der Kunde kauft - dementsprechend wichtig sind Design, Ausstattung und Beleuchtung der Kabine. Umkleidekabinen werden frei stehend oder in Wandmontage verwendet, wobei beide Varianten Vor- und Nachteile haben.

Umkleidekabinen in Wandmontage werden fest auf der Wand montiert und haben eine dementsprechend hohe Stabilität. Darüber hinaus sind sie besonders platzsparend und bieten mit der festen Wand bereits eine ideale Fläche, um Spiegel, Wandboards und Kleiderhaken zu montieren. Frei stehende Kabinen wiederum können nach Belieben versetzt werden und bieten auch als Raumteiler vielfältige Möglichkeiten. In offenen Räumen lassen sie sich außerdem so positionieren, dass der Vorhang bestmöglich vor Blicken geschützt ist.

Für größere Umkleidebereiche bieten Steckverbindungen die Möglichkeit, mehrere Kabinen zu einem geschlossenen, harmonischen Kabinenkomplex zu kombinieren. Auf diese Weise ist es auch möglich, bereits bestehende Umkleidebereiche bei Bedarf jederzeit zu erweitern.

Die richtige Kabine für jedes Ladengeschäft

Jedes Ladengeschäft ist anders, und dementsprechend unterschiedlich sind die Anforderungen, denen die Umkleidekabinen gerecht werden müssen. Nicht nur bei der Farbwahl gilt es, das vorhandene Ladendesign zu berücksichtigen.

Auch in Form und Ausstattung der Kabinen bestehen große Unterschiede zwischen den einzelnen Modellen - von der funktionalen Alukabine mit Wänden im modernen Holzdekor bis zur halbrunden Vorhangkabine, die den Verkaufsraum mit ihrer attraktiven Form bereichert.

Blickdichte Kabinenvorhänge erhalten Sie bei uns mit modischen Schlaufen in den Farben Blau, Creme und Silber. Alle Vorhänge sind waschbar, sodass eine makellose Optik zu jeder Zeit gewährleistet ist. Als Basis schaffen Kabinenwände in Ahorndekor eine helle, freundliche Atmosphäre und wirken zugleich sehr modern.

Für quadratische Kabinen und halbrunde Vorhangkabinen können Sie bei uns die passenden Rohrgestänge in Chrom- oder Aluminium-Optik anfordern. Unterschiedliche Modelle ermöglichen sowohl die frei stehende Montage als auch eine feste Wandmontage. Mithilfe von Rohreinsätzen und Fußtellern ist es bei vielen Modellen möglich, auch Unebenheiten des Bodens perfekt auszugleichen.

Zubehör für Umkleidekabinen

Welche Umkleidekabine für welchen Verkaufsraum passend ist, hängt nicht zuletzt davon ab, welches Zubehör benötigt wird. In einigen Kabinen reichen bereits wenige Wandhaken aus; der Spiegel kann in separaten Umkleidebereichen oft auch außerhalb der Kabine montiert werden. In anderen Bereichen, in denen größere Auflageflächen oder Hocker bereitgestellt werden sollen, muss dafür der nötige Platz vorhanden sein. All dies gilt es bei der Kabinenwahl zu berücksichtigen.

Quadratische Umkleidekabinen mit festen Wänden bieten den meisten Spielraum, um Kleiderhaken, Wandboards, Spiegel und Hocker bestmöglich zu positionieren. In Umkleidekabinen mit reinen Vorhangwänden müssen mögliche Haken und Spiegel an der festen Wandfläche montiert werden, sodass diese Variante insbesondere für schlichte Umkleidebereiche eine gute, preiswerte Lösung ist.

Als Ergänzung für Kabinen jeder Art erhalten Sie bei uns rahmenlose Kabinenspiegel sowie eine Auswahl an Wandhaken und eleganten Sitzhockern, die Ihre Umkleidekabinen auf platzsparende Weise aufwerten.

Welche Arten von Umkleidekabinen gibt es?

Sie haben die Möglichkeit zwischen Umkleidekabinen zu wählen, die freistehend sind oder fest an der Wand montiert werden. Daneben können Sie in der Regel zwischen den Formen eckig und rund wählen. Sollen mehrere Umkleidekabinen nebeneinander platziert werden, besteht die Möglichkeit sogenannte Anschlusskabinen einzusetzen. Diese sind kostengünstiger als einzeln nebeneinander platzierte Umkleidekabinen.

Tipp: Es gibt auch Umkleidekabinen, die Sie ideal in einer freistehenden Ecke montieren können, um jeden Winkel Ihres Verkaufsraumes optimal zu nutzen.

Checkliste Umkleideraum

  • Ausreichend Bewegungsfreiheit
  • Sitz-/ Ablagegelegenheit
  • Garderobenhaken
  • Blickdichter Vorhang oder Klapptür

Wichtig: Die Umkleidekabine sollte im Idealfall barrierefrei gestaltet sein.
Auch Kunden, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, sollten die Kabine problemlos nutzen können.
Achten Sie beim Bau also auch unbedingt auf folgende Punkte:

  • Stufenlose Erreichbarkeit
  • Barrierefreie Tür (Schiebetür), besser Vorhänge
  • Ausreichend Platz
  • Gut berollbarer Bodenbelag
  • Haltegriffe

Zu empfehlen ist ein Wendekreis von etwa 150 cm.

Die ideale Ausstattung für Umkleidekabinen

Der Spiegel

Der Spiegel in Ihrer Umkleidekabine darf niemals dazu beitragen, dass Ihre Kunden und Kundinnen sich nicht richtig betrachten können oder gar dick fühlen. Um dem entgegenzuwirken, platzieren Sie am besten zwei hohe schmale Spiegel an sich gegenüberliegenden Seiten. Betrachtet sich Ihr Kunde in dieser Variante, fühlt er sich direkt schlanker und kann sich gleichzeitig von vorne und von hinten ansehen.

Tipp: Wählen Sie eine Größe, in dem Ihr Kunde sich von Kopf bis Fuß betrachten kann. Ideal geeignet sind rahmenlose Spiegel mit einer Höhe von ca. 120 cm.

Die Beleuchtung

Als eine der wichtigsten Komponenten gilt die Beleuchtung. Ein geschicktes Beleuchtungssystem dient nicht nur im Verkaufsraum als unerlässliches Instrument für steigende Absatzzahlen. Das Licht ist das A und O in Ihrer Umkleidekabine. Warum? Die romantische Bluse, die auf dem Kleiderbügel im Geschäft einen umwerfenden Eindruck macht, sieht überhaupt nicht mehr ansehnlich aus, wenn sie bei der Anprobe unter grellem Neonlicht erscheint. Jede Delle wird darunter sichtbar und die gesunde Hautfarbe Ihrer Kunden weicht einer kränklich anmutenden Blässe. Selbst die Farben der einzelnen Kleidungsstücke werden von solchen Beleuchtungssystemen verfälscht. Setzen Sie lieber auf ein warmes, leicht gedimmtes Licht. Solch ein Licht wirkt schmeichelnd. Ihre Kunden fühlen sich wohl und geborgen.

Die Sitzgelegenheit

Idealerweise besitzt Ihre Umkleidekabine einen Hocker oder eine kleine Sitzbank mit Ledersitzfläche. In den meisten Fällen werden diese Möglichkeiten gern genutzt, um die eigene Kleidung während der Anprobe nicht auf dem Boden ablegen zu müssen. Oft kommt aber auch eine Freundin mit in die Kabine, um Ihrer Kundin beratend zur Seite zu stehen. Es gehört zum guten Service und damit zu Ihrem guten Ruf, wenn Sie Ihren Kunden diese Sitzgelegenheit anbieten. Insbesondere ältere Kunden werden Ihnen für diese Gelegenheit sehr dankbar sein.

Tipp: Sitzgelegenheiten mit Sitzflächen aus Kunstleder oder Hocker eignen sich besonders gut, weil sie leicht zu reinigen sind. Polster hingegen verlieren schnell ihren neuen Glanz.

FAQ

Häufige Fragen 


Alle Fragen zum Thema Umkleiden.

Daran sind häufig die Beleuchtung und die Spiegel schuld. Schmale Spiegel sind optimal, die eventuell etwas entfernt stehen, um den Körper schlanker erscheinen zu lassen. Neonlampen sind ein No-Go, optimal ist warmes Licht.

Hier eignen sich Hocker oder Stühle mit der Sitzfläche aus Kunstleder, da diese Fabrikate pflegeleicht sind. Polster sind daher nicht angebracht.

Optimal ist ein Ganzkörperspiegel. Zwei schmale Spiegel sind ebenfalls geeignet. Es ist wichtig, dass sich der Kunde von Kopf bis zu den Füßen betrachten kann. Auch wenn nur ein Oberteil gekauft wird, möchte der Kunde sehen, wie das Kleidungsstück am Körper wirkt, daher ist der Ganzkörperspiegel empfehlenswert.

Das ist abhängig von der Größe des Geschäftes. Sie suchen individuell die geeignete Umkleidekabine aus. Wenn es die Raumgestaltung zulässt, wird die freistehende Umkleidekabine eingesetzt.