Der Frühling steht vor der Tür. Es wird Zeit die Schneeflocken aus den Schaufenstern zu verbannen und Ihre Kunden mit neuen Dekorationselementen zu verzaubern. Sobald die ersten Sonnenstrahlen den Frühling verkünden und die Temperaturen steigen, verzichten diese nämlich auf die winterliche Gemütlichkeit und sehnen den Sommer herbei. Wie Sie mit simpler Deko ein positives Gefühl und eine herzliche Grundeinstellung bei Ihrer Kundschaft hervorrufen, verraten wir Ihnen hier.

Artikel und Ideen für jedes Unternehmen

Völlig egal, mit welchen Warengruppen Sie Ihr Einzelhandelsgeschäft vertreten, es gibt Ideen und Artikel, die passen zu jedem Unternehmen. Natürlich können Sie diese farblich variieren, damit sie optisch ideal zum Rest Ihrer Ladenausstattung passen.

Dekoartikel Nummer 1: Pflanzen und Äste

Sowohl echte als auch Kunstpflanzen verkünden den Frühlingsanfang in perfekter Art und Weise. Sie können zum Beispiel einen hübschen Blumenstrauß oder auch eine immergrüne Pflanze auf Ihren Theken drapieren – vielleicht neben ein paar fruchtigen Bonbons für die Kundschaft?

Aber auch im Inneren Ihrer Verkaufsräume machen diese Artikel viel her. Sie schmücken Ihre Vasen, zieren in liegender Form Artikel auf Ihren Regalen oder hängen dekorativ im Blumentopf von der Wand.

Alternativ lässt sich im Frühling gut mit kleinen Bäumen, Zweigen, Ranken, Blüten und auch Streublüten dekorieren. Alles, was Frühlingsgefühle weckt, ist erlaubt.

Übrigens: Fürs Schaufenster und die Schaufenstergestaltung eignen sich vor allem Kunstblumen, denn denen macht weder zu viel Sonne noch zu viel Grau den Garaus.

Ratgeber Frühlingsdeko

Ratgeber Frühlingsdeko

Dekoartikel Nummer 2: Tierische Dekoration

Insbesondere im Frühling lässt sich im Tierreich einiges an Dekoration finden. Selbstverständlich greifen Sie hier nicht auf lebende Genossen zurück. Aber farbenfrohe (Plastik-)Sing- und Paradiesvögel verschönern jede Pflanze in Ihrem Geschäft.

Allerdings sind es die Schmetterlinge, in unterschiedlichsten Formen, Farben und Größen, die frühlingshafte Dekorationen dominieren. 

Der Grund ist simpel und nachvollziehbar: Die kleinen Falter stehen für Harmonie und erzeugen ein Gefühl von Leichtigkeit. 

Perfekt also, um positive Stimmung in Ihren Verkaufsräumen und Schaufenstern zu schaffen.

Dekoartikel Nummer 3: Ostereier und Osterhasen

Ostern wird im Frühling zelebriert und gehört deshalb natürlich mit in diese Ideensammlung. Klassische Dekoartikel für dieses Fest sind aus dem Textileinzelhandel kaum noch wegzudenken. 

Sie haben die Wahl zwischen unterschiedlichen Materialien, Größen, Formen und Farben.

Ostereier lassen sich einzeln toll in den Regalen oder als gesammeltes Kunstwerk in einer kleinen Schale im Kassenbereich präsentieren. Auch auf den Tischen machen sie eine gute Figur. 

Außerdem gibt es Ostereier in Form von Ketten oder Hängern, die sich ohne viel Platz in Anspruch zu nehmen im Schaufenster aufstellen lassen.

Auch Osterhasen tummeln sich um die Osterzeit in jedem Geschäft. Sie sitzen im Schaufenster, liegen auf Regalen und Sideboards und machen immer eine gute Figur. Wenn Sie es ganz modern mögen, können Sie die kleinen Hasen übrigens auch in ausgefallenen Varianten verwenden. 

Ratgeber Frühlingsdeko

Ratgeber Frühlingsdeko

<h2id="inhalt_5">Dekoartikel Nummer 4: Farbliche Akzente

Es muss nicht immer etwas Neues sein. Sicher haben Sie einige Ladendekoration im Lager, die sie lange nicht mehr verwendet haben: kleine und große Sisalbälle oder den ein oder anderen. All diese Lagerhüter können Sie im Frühling einsetzen – vorausgesetzt sie sind farbenfroh. Denn das ist es, was den Frühling ausmacht. Aus dem tristen, grauen Winter, formt sich der freundliche, bunte Frühling. Besonders gut geeignet sind diese Farben:

Idee Icon ShopDirect

Farben Lackierung & Varianten
 
  • Grün
  • Gelb
  • Blau
  • Orange
  • Rosa
  • Pastell
  • Metallic
  • Holz
  • Sisal
  • Fiberglas
  • Permutt
  • Neon-Lackierung

Idealerweise sind es helle Töne, auf die Sie setzen. Ob Pastell, Metallic oder ganz natürlich ist Geschmackssache und bleibt Ihnen überlassen.

</h2id="inhalt_5">

Dekorative Artikel für Geschäfte, die wenig Platz zur Verfügung haben

Dekoartikel Nummer 1: Plakate und Drucke

Kein Platz im Geschäft? Wie wäre es mit Visual Merch? Wenn sie auf frühlingshafte Textildrucke, Flyer oder Banner zurückgreifen, schaffen Sie Ihrer Verkaufsfläche mehr Raum.
Besonders vorteilhaft an diesen Dekoartikeln ist, dass Sie Plakate & Co. auch individuell herstellen lassen können. Ein Druck mit Ihrem Logo versprüht nicht nur Frühlingsgefühle in Ihrer Lokalität, sondern trägt gleichzeitig dazu bei, dass sich Ihre Marke noch fester in die Köpfe Ihrer Kunden brennt. Tipp: Großflächige Plakate lassen sich ideal als Raumteiler nutzen.

 

Dekoartikel Nummer 2: Aufkleber & Anhänger

Wenn die Regale voll stehen und das Schaufenster keine Fensterbank hat, dann wird Dekoration schwierig. Doch selbst in der kleinsten Boutique lässt es sich gut dekorieren, wenn man weiß wie.
Ihr Schaufenster können Sie – ohne Platz zu benötigen – mit neuen Aufklebern bestücken, die den Frühling begrüßen. Wenn Sie gleich etwas mehr investieren, können Sie sich auch Aufkleber zulegen, die Sie im nächsten Jahr erneut zum Einsatz bringen können.

Eine weitere Möglichkeit für Textilgeschäfte mit wenig Platz sind Girlanden oder Anhänger. Während Sie Girlanden bequem über die Decke spannen können, lassen sich Anhänger toll ins Schaufenster integrieren. Aber auch an den Wänden Ihres Geschäfts machen sie eine gute Figur und sorgen dafür, dass der Frühling bei Ihnen Einzug hält.

Unsere Produktempfehlungen für den Frühling

Ladeneinrichtung SALE- Angebote

Kunden Liebling
Plakat Frühling
68 x 30 cm, aus Papier

5,70 €

Ladeneinrichtung SALE- Angebote

Kunden Liebling
Plakat
48 x 138 cm, aus Papier

13,50 €

Ladeneinrichtung SALE- Angebote

Kunden Liebling
Plakat
DIN A1, aus Papier, für Kundenstopper

8,05 €

Ladeneinrichtung SALE- Angebote

Kunden Liebling
Plakat quer 'Neue Sommerkollektion'
68 x 30 cm, aus Papier

5,70 €

Ladeneinrichtung SALE- Angebote

Kunden Liebling
Plakat 'Sommer-Sonne-Urlaubszeit'
68 x 30 cm, aus Papier, sommerlich

5,70 €

Ladeneinrichtung SALE- Angebote

Kunden Liebling
Rahmenplakat
DIN A1, aus Papier, für Kundenstopper

8,05 €

Fazit

Farbenfroh & simpel

Frühlingsdekoration kann unheimlich einfach sein und lässt Ihnen viel Spielraum für individuelle Ideen.

Insbesondere Blumen und Äste sind in der Anschaffung überhaupt nicht teuer, denn diese können Sie bei Bedarf sogar selbst pflücken und aus dem heimischen Garten mitbringen. Deko für Lau also.

Die Hauptsache ist: Ihre Deko begrüßt den nahenden Frühling gebührend und möglichst farbenfroh.

ShopDirect Marcel Johne - Digital Signage

LADENBAU-PROFI MARCEL JOHNE

Sie besitzen einen Laden im Einzelhandel? Sie planen eine neue Filiale, wollen Ihren Bestand umbauen oder erweitern? Finden Sie in einem unverbindlichen Erstgespräch heraus, wie Sie Ihre Ladeneinrichtung neu gestalten können.

Kostenloser Rückruf anfordern

FAQ

Häufige Fragen 


Alle Fragen zum Thema Frühlingsdeko

Folgende Artikel erwecken in Ihrem Laden Frühlingsgefühle:

  • Pflanzen und Äste
  • Tierische Elemente
  • Ostereier und Osterhasen
  • Farbenfrohe Dekoelemente .

  • Plakate und Drucke mit frühlingshaftem Druck
  • Aufkleber und Anhänger

Im Idealfall sind es helle Töne, auf die Sie setzen. Ob Pastell, Metallic oder ganz natürlich ist Geschmackssache und bleibt Ihnen überlassen.

Farben:

  • Grün
  • Gelb
  • Blau
  • Orange
  • Rosa
  • Pastell


Lackierungen:

  • Metallic
  • Holz
  • Sisal
  • Fiberglas
  • Permutt
  • Neon-Lackierung